Wie man aus dem Kinderwunsch anderer ein Business macht
Oviavo-Gründerin

Wie man aus dem Kinderwunsch anderer ein Business macht

Jenny Saft berät mit Oviavo Frauen beim Einfrieren ihrer Eizellen. „Unwissend und naiv“ sei sie gestartet, sagt sie im Podcast. Doch sie ist sicher: Der Markt wird riesig.

Er macht Millionen mit Schlaf
Emma-Gründer

Er macht Millionen mit Schlaf

Das Startup Emma Matratzen ist eine Erfolgsgeschichte: von der Gründung zum 240-Millionen-Umsatz in fünf Jahren. Gründer Dennis Schmoltzi zu Gast im Gründerszene Podcast.

Er schaffte ohne Mitarbeiter und VCs den Millionen-Exit
Alpha-Foods-Gründer

Er schaffte ohne Mitarbeiter und VCs den Millionen-Exit

Nach Jobs bei Google und Facebook gründete Wolfgang Dorfner selbst. Gerade verkaufte er Alpha Foods für Millionen, als einziger Mitarbeiter. Der Gründer im Gespräch.

ZUR JOBÜBERSICHT
ALLE TOP ARBEITGEBER
Er schaffte den 120-Millionen-Exit – ohne VC-Geld
Kolibri Games

Er schaffte den 120-Millionen-Exit – ohne VC-Geld

Mit Spielen wie „Idle Miner Tycoon“ hat Daniel Stammler aus Kolibri Games ein erfolgreiches Startup gemacht und verkauft. Wie das klappte, erzählt er im Podcast.

Sie bringt den Bauernmarkt ins Netz
So geht Startup

Sie bringt den Bauernmarkt ins Netz

WHU-Absolventin Eva Neugebauer baut mit Frischepost einen Onlineshop für regionale Lebensmittel auf. Wie gewinnt sie Bauern und Kunden für ihr Konzept? Was sind die größten Hürden?