330 Millionen für Fintech Sumup
Riesen-Finanzierung

330 Millionen für Fintech Sumup

Das lange profitabel geglaubte Startup Sumup steckte 2018 in den roten Zahlen. Jetzt bekommt die Payment-Firma eine große Geldspritze von prominenten Geldgebern.

Das neue Startup der zwei SumUp-Gründer
Im Stealth-Mode

Das neue Startup der zwei SumUp-Gründer

2012 gründeten Jan Deepen und Stefan Jeschonnek den Bezahldienst SumUp, der 50 Millionen von Investoren einsammeln konnte. Nun haben sie ein neues Projekt.

SumUp wagt den Schritt in die USA
Mobile Point of Sale

SumUp wagt den Schritt in die USA

Im Sommer wurden mehrere Millionen eingesammelt, nun expandiert SumUp in die USA. Dort warten mächtige Wettbewerber auf das Berliner Startup.

Arbeitsrecht

Kontrolle im Homeoffice – das dürfen eure Chefs

Um ihre Mitarbeiter auch bei der Remote-Arbeit zu kontrollieren, haben Firmen theoretisch viele Möglichkeiten. Was dem Arbeitgeber erlaubt ist und was nicht.

Großbank BBVA investiert in SumUp
Mobile Payment

Großbank BBVA investiert in SumUp

Der Mobile-Payment-Anbieter SumUp bekommt frisches Kapital von der spanischen Großbank BBVA – und will dem Konkurrenzen iZettle nach Südamerika folgen.

Zweistelliger Millionenbetrag für SumUp
Finanzierung

Zweistelliger Millionenbetrag für SumUp

Groupon und American Express haben in SumUp investiert. Auch die Alt-Investoren des Mobil-Bezahldienstes haben noch einmal Kapital nachgeschossen.