weekly

Gymondo turnt jetzt bei Epic:

Die Fitness-Plattform Gymondo wandert zum ProSiebenSat.1-Inkubator Epic Companys. Zeitgleich hat Gründer Magnus Resch das Unternehmen verlassen. An der Spitze von Gymondo steht ab sofort Charlotte Andreae, die zuvor als Vice President Global Marketing bei der Beauty Trend Holding GmbH (Glossybox) tätig war.

Eine Milliarde US-Dollar für Rocket Internet:

Rocket Internet hat in dieser Woche beachtliche Zahlen veröffentlicht: So hat der Berliner Inkubator seit Jahresbeginn 400 Millionen US-Dollar von den beiden Geldgeber Investment AB Kinnevik und Access Industries erhalten. Weitere 650 Millionen flossen in die Portfoliogesellschaften. Wie aus Unternehmenskreisen zu hören ist, addiere sich der gemeinsame Umsatz des Inkubators und seiner assoziierten Unternehmen auf derzeit hochgerechnet drei Milliarden US-Dollar pro Jahr.

EyeEm sammelt sechs Millionen US-Dollar ein:

Gleich zwei Neuigkeiten vom Berliner Foto-Startup EyeEm: Zum einen haben sie sechs Millionen US-Dollar von ihren Altinvestoren Wellington Partners und Passion Capital, sowie Neuzugang Earlybird Venture Capital aufgenommen. Zum anderen planen sie noch in diesem Jahr den Launch eines Stockfoto-Marktplatzes mit qualitativen Smartphone-Fotografien für Firmen, Agenturen und kleine Unternehmen.

MyBestBrands angelt sich Media-Deal:

Das Fashion-Guide-Startup MyBestBrands geht einen Media-for-Equity-Deal mit GMPVC German Media Pool ein.  Für den VC ist es die achte -Arm des German Media Pools bisher tätigte. Unter anderem haben bereits 9flats , Urbanara , Toptarif und JustBook die Media-for-Equity-Dienste des Fonds in Anspruch genommen und Medialeistungen in zweistelliger Millionenhöhe genutzt.

Siebenstellig für vier Etventure-Projekte:

Die Münchner Startup-Schmiede Etventure hat einen „niedrigen siebenstelligen Betrag“ für die Finanzierung von vier Startups aus seinem Portfolio eingesammelt. Das Unternehmen, dass sich dem Lean-Ansatz beim Aufbau von Startups verschrieben hat, investiert die Summe unter anderem in die Job-Empfehlungsplattform Crowdhunter, ist bereits gestartet und wird derzeit am Markt getestet.

Anzeige

Video der Woche:

Ein kleines Schmankerl zum Schluss – Kreditech-Gründer Sebastian Diemer im Video-Interview.