Philipp Moehring

Philipp Moehring soll AngelList nach Europa bringen

Dreierwechsel bei Friendsurance

Gleich drei Positionswechsel beim Versicherungs-Startup Friendsurance: Artashes Torosyan konnte als neuer CTO gewonnen werden. Torosyan war zuletzt bei Be2, Lycos, Brience und Boomerang Software tätig.

Anzeige
Ebenfalls neu ist Michael Jurisch, der neue CSO bei Friendsurance. Zuvor war er unter anderem bei MyHammer, Arcor/Vodafone, Jamba und O2 Germany angestellt.

Eva Genzmer wechselte von der PR-Agentur Public Link in die Leitung der Unternehmenskommunikation bei Friendsurance. Davor arbeitete Genzmer für verschiedene Medien, Kommunikationsagenturen und Unternehmen.

Zanox holt Deborah Causton

Zanox, das nach eigenen Angaben führende Performance-Advertising-Netzwerk in Europa, verstärkt sein Produktentwicklungsteam mit Deborah Causton als neue Director Product Management, die dort die gesamte Zanox-Produktentwicklung verantworten wird. Zuletzt arbeitete sie als freie Projekt- und Produktmanagerin unter anderem für die Global Leads Group, Wimdu, 9Flats und I-ways.

Philipp Moehring: von Seedcamp zu AngelList

Neue Herausforderungen auch für Philipp Moehring: Der ehemalige Principal des Seed-Investors Seedcamp verriet über Facebook seine neue Jobstation als „euro-person“ bei AngelList. Dort beschäftige er sich nun mit allen Themen rund um „Fundraising, Talent und Startup-Business“. Vor Seedcamp und AngelList war Moehring unter anderem bei DuMont Venture und dem High-Tech Gründerfonds tätig.

G Predictive mit neuem Top-Investor und -Chairman

Das Big-Data-Startup G Predictive konnte den Manager Thorsten Grenz als Investor und Chairman gewinnen. Grenz war zuvor unter anderem Chef von Veolia. Seine berufliche Karriere startete Grenz bei McKinsey, er war Geschäftsführer bei Hapag Lloyd, CEO bei Mobilcom, CFO bei Hero und Operating Partner beim Private-Equity-Investor 3i, schreibt das Manager Magazin.

Valmano verliert eine Geschäftsführerin

Nach Marino Giocondi verließ auch Geschäftsführerin Saskia Appelhoff Valmano – es ist das erste Venture von Epic Companies. Von offizeller Seite heißt es gegenüber Gründerszene: „Saskia hat sich nach Abschluss eines erfolgreichen Jahres für Valmano dazu entschieden das Unternehmen zu verlassen, um anderen Projekten mit dem Fokus ‚Marketing‛ zu folgen. Sie steht Valmano und Epic jederzeit unterstützend zur Verfügung und bleibt dem Unternehmen freundschaftlich verbunden.“

VC Ulrich Schmidt nun bei Glam Media

Das Team des Social-Media-Unternehmens Glam Media vermeldet einen neuen Einstieg: Ulrich Schmidt soll die Wachstumsstrategie weiterentwickeln und operativ umsetzen. Schmidt gründete im Jahr 1999 mit dem Unternehmen Ad Pepper Media einen Anbieter für digitale Marketing- und Technologielösungen, den er jahrelang führte. Zur Zeit ist er Inhaber der Scala Ventures SA.

Tutoria mit Doppel-Marketingspitze

Das Bildungs-Startup Tutoria aus der Holtzbrinck-Verlagsgruppe stellt seine Marketing-Abteilung neu auf. Unter der Leitung von Jochen Mumme (34), Head of Brand & CRM, und Daniel Lehmann (31), Head of Performance Marketing, werden sich ab sofort zwei Teams mit unterschiedlichen Schwerpunkten um die Vermarktung des Anbieters für individuelle Lernförderung kümmern. Zuvor war Mumme als Leiter Marketing & Kommunikation für die MIGROS Freizeit Deutschland tätig. Lehmann kommt von der Digitalagentur iCrossing, wo er die Position des Head of SEO inne hatte.

Bild: Philipp Moehring

Anzeige: Ihr wollt eine professionelle Bewerbung, mit der ihr aus der Masse herausstecht? Dann nutzt den Gründerszene Bewerbungsservice, den wir in Kooperation mit Dein-Lebenslauf.com anbieten!